Startseite » Finanzen

Tagesgeldkonto Vergleich

Veröffentlicht von am Samstag, 8 Dezember 2012Kein Kommentar


Tagesgeldkonto Vergleich – Vergleichen lohnt sich. In der noch immer unsicheren Weltwirtschaftslage sind sichere Anlagen schwer gefragt. Da kommen Begriffe wie Tagesgeld oder Festgeld immer häufiger auf. Doch was ist Tagesgeld und lohnt sich eine Anlage wirklich?

Als Tagesgeld werden Einlagen von Personen bei Banken und Sparkassen bezeichnet. Tagesgelder bieten den Kunden den Vorteil, dass sie kurzfristig verfügbar sind. Kündigungsfristen gibt es beim Tagesgeld, im Gegensatz zum Sparbuch, nicht.

Tagesgeld bietet den Anlegern viele Vorteile. Es ist genauso sicher wie das Sparbuch – allerdings ist es in der Auszahlungsmodalität flexibler. Vorschusszinsen bei der Auszahlung des vollständigen Betrags gibt es nicht. Die Auflösung des Tagesgeldkontos kann jeden Tag erfolgen, ohne dass vorher eine Wartezeit einzuhalten ist. Die Dauer, in der das Geld auf dem Konto belassen wird, bestimmt der Anleger selbst. Ein großer Vorteil ist für die Anleger die Verzinsung. Tagesgeld verfügt bei gleicher Sicherheit wie ein Sparbuch über deutlich höhere Zinsen. Gerade deshalb ist es bei vielen Anlegern sehr beliebt.

Da das Geld bei einem Kreditinstitut als Einlage eingezahlt wurde, wird es in der Regel durch die gesetzlichen Einlagensicherungen abgesichert, sodass im Falle einer Insolvenz des Instituts das Geld nicht verloren ist. Sollte die Bank ihren Sitz nicht in Deutschland haben, so ist ein besonderes Augenmerk auf dieses Kriterium zu richten, da teilweise erhebliche Unterschiede in der Einlagensicherung im internationalen Vergleich vorherrschen.

Die Handhabung eines Tagesgeldkontos ist einfach. Im Prinzip kann das Konto mit dem herkömmlichen Girokonto gleichgesetzt werden. Die Einschränkung besteht darin, dass externe Überweisungen nicht direkt ausgeführt werden können. Vielmehr “hängt” das Konto an einem Referenzkonto. Umeine Überweisung auszuführen, müssen die Gelder zunächst auf das Referenzkonto überwiesen werden. Durch den Überweisungsweg kann die Anlage in Tagesgeld bei Direktbanken einige Tage in Anspruch nehmen.

Momentan sind die Zinsen für Tagesgeld relativ niedrig. Es rentiert sich jedoch auf jeden Fall einen Vergleich zu machen.

Weitere Informationen und einen aktuellen Vergleich finden sie unter www.finanzcheck.de/tagesgeld/tagesgeldvergleichen

Banner 300x250

djd / Finanzcheck – Bei der Anlageform lohnt sich ein Vergleich

Tags: Tagesgeldkonto Vergleich: