Startseite » Freizeit

MFT Fahrradträger

Veröffentlicht von am Sonntag, 2 September 2012Kein Kommentar


(rgz). MFT Fahrradträger – Praktischer Fahrradträger: Mit dem Fahrrad in den Urlaub. Auf zwei Rädern die Welt entdecken: Ausflüge ins Grüne zu unternehmen oder gar den Urlaub im Fahrradsattel zu verbringen, wird immer beliebter.

Drei von vier Deutschen steigen laut der “Verbrauchs- und Medienanalyse 2010″ regelmäßig in ihrer Freizeit aufs Rad, jeder Zweite sogar mehrfach im Monat. Doch irgendwann werden Touren direkt vor der eigenen Haustür doch zu eintönig – wer andere Regionen per Muskelkraft entdecken möchte, benötigt ein sicheres Transportmittel für die Fahrräder. Bewährt hat sich beispielsweise ein Heck-Fahrradträger für die Anhängerkupplung.

MFT Fahrradträger – Mit dem Fahrradträger Räder “huckepack” mitnehmen

Am besten radelt es sich, auch im Urlaub, auf dem eigenen, vertrauten Modell. Für den sicheren und flexiblen Transport stehen verschiedene Fahrradträger, beispielsweise von mft, zur Verfügung. Der deutsche Hersteller produziert aktuell ausschließlich Heck-Fahrradträger, die bei den Kunden gegenüber den Varianten fürs Dach immer beliebter werden. Das Beladen geht bei Heck-Fahrradträgern besonders einfach von der Hand, da das Fahrrad nicht kräfteraubend über Kopf auf dem Fahrzeugdach befestigt werden muss. Ein weiterer Vorteil: Der Fahrradträger am Heck beeinflusst den Luftwiderstand weniger stark als eine Dachvariante – dies reduziert den Kraftstoffverbrauch.

MFT Fahrradträger – Für bis zu vier Räder

Für Radtouren mit der ganzen Familie beispielsweise ist der Fahrradträger “multi-cargo2 family” geeignet. Serienmäßig nimmt er zwei Räder auf, kann aber dank der stabilen Konstruktion auf bis zu vier Räder erweitert werden. Der Fahrradträger erfüllt alle aktuellen Sicherheitsanforderungen der Automobilhersteller und hat sich auch bei Crashtests bewährt. Der Sicherheit dient zudem die Möglichkeit, zusätzlich eine dritte Bremsleuchte am Träger zu montieren.

Die Bequemlichkeit kommt dabei nicht zu kurz. So bleibt der Kofferraum des Fahrzeugs weiter zugänglich, selbst wenn der Träger montiert ist. Dazu kann der Fahrradträger einfach stufenlos abgeklappt werden. Auch für die praktischen E-Bikes, die immer beliebter werden, ist der Träger geeignet. Im Onlineshop unter www.mftgmbh.de gibt es weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten.

MFT Fahrradträger – Sicherer Schutz vor Langfingern

Die Montage eines “multi-cargo2 family”-Heck-Fahrradträgers ist einfach und sicher. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass das Fahrzeug mit einer Anhängerkupplung ausgestattet ist. Die patentierte Einhebelbefestigung auf der Kugel der Anhängerkupplung ist einfach zu handhaben und überaus stabil. Da eine europaweite Betriebserlaubnis vorliegt, ist keine TÜV-Abnahme erforderlich. Langfinger hält die serienmäßige Diebstahlhemmung fern, die sowohl die Räder als auch den Heckträger schützt.


Raddiscount Online-Shop, der Fahrrad-Discounter

Foto: djd/MFT – MFT Fahrradträger – Serienmäßig nimmt der mft-Heck-Fahrradträger zwei Räder auf, kann aber dank der stabilen Konstruktion auf bis zu vier Räder erweitert werden.

Tags: MFT Fahrradträger: