Startseite » Partnerschaft & Familie

Hochzeit planen

Veröffentlicht von am Freitag, 15 Februar 2013Kein Kommentar


(djd). Hochzeit planen – Hochzeitshotels nehmen dem Brautpaar für den schönsten Tag im Leben viele Kleinigkeiten ab. “Ja, ich will” – wenn Sie im anmutigen Brautkleid und Er im eleganten Anzug sich gegenseitig die Ringe überstreifen und ewige Liebe und Treue schwören, ist das ein ergreifender Moment für alle Anwesenden.

In diesen Minuten denkt kaum noch jemand daran, wie viel im Vorfeld erledigt werden musste, damit der Hochzeitstag perfekt gelingt. Die meisten Paare beginnen schon Monate im Voraus mit der Planung und Organisation, denn mit dem Aussuchen von Kleid und Ringen ist es noch lange nicht getan.

Hochzeit planen – Checkliste machen

Damit im Eifer nichts vergessen wird, empfiehlt es sich, die einzelnen Punkte nach Art einer Checkliste abzuarbeiten. Zunächst einmal müssen die Partner sich über die Art der Trauung und der Feier einig sein. Als nächstes gilt es, einen passenden Termin zu finden. Danach sollte zumindest eine vorläufige Gästeliste erstellt werden, damit die Größe der benötigten Räumlichkeiten bekannt ist. Wenn diese Eckpunkte stehen, kann man beginnen, über die Details nachzudenken. Vom Ablauf der Trauzeremonie bis zur Auswahl des Tischschmucks müssen zahlreiche Kleinigkeiten bedacht werden.

Hochzeit planen – Details den Profis überlassen

Deshalb ist es eine große Erleichterung, wenn die angehenden Eheleute einen Teil der Verantwortung abgeben können. Die Maritim-Hochzeitshotels beispielsweise sind Profis bei der Ausrichtung von Hochzeitsfeierlichkeiten. Die eleganten Säle, Suiten oder Pavillons werden stimmungsvoll dekoriert und bilden so den passenden Rahmen für das rauschende Fest. Ob im großen Stil oder eine kleine Feier im Rahmen der Familie, für jede Gesellschaft gibt es die passenden Räumlichkeiten. Geschulte Mitarbeiter der Häuser sorgen für einen reibungslosen Ablauf, während das Brautpaar seinen großen Tag unbeschwert genießt.

Hochzeit planen – Gratis-Suite fürs Brautpaar

Neben den Standard-Packages können viele kleine und große Extras individuell gebucht werden, angefangen vom Limousinenservice über weiße Tauben, das Engagement eines Floristen oder eines Friseurs bis hin zur abendlichen Unterhaltung der Gäste. Auf www.maritim.de sind alle Hochzeitshotels mit ihren Angeboten und Wunschleistungen gelistet. So bleiben auch die Kosten transparent.

Und damit die Hochzeitsnacht zur romantischsten aller Nächte wird, stellen die Häuser die Suite für das Brautpaar kostenlos zur Verfügung. Für die anderen Gäste ist es angenehm, nach dem ereignisreichen Tag nicht mehr die Rückfahrt antreten zu müssen, sondern bis zum nächsten Morgen den Komfort eines Hotels zu genießen.

Hochzeit

Foto: djd/Maritim Hotel – Hochzeit planen – Ob Pavillon oder großer Saal – die Maritim-Hochzeitshotels bieten für jede Feier den passenden Rahmen.

Die letzten Suchanfragen:
  • content

Tags: Hochzeit planen: